Gruppenbetreuung
für Senioren

Betreuung in der Gruppe – einfacher als gedacht

Seniorengerechte Inhalte

Wie beschäftigt man Senioren mit den unterschiedlichsten Fähigkeiten und Interessen?
Genau diese Frage haben wir uns auch gestellt und gemeinsam mit Senioren, Angehörigen und Betreuungskräften Inhalte entwickelt, die so einfach sind, dass sie jeder versteht und so abwechslungsreich, dass alle Senioren, auch die mit besseren kognitiven Fähigkeiten, Freude daran haben. Ein vielfältiges Betreuungs- und Beschäftigungsprogramm für die Gruppen- und Einzelbetreuung. Dadurch sparen Sie Zeit und können darauf vertrauen, dass die Inhalte seniorengerecht sind. Zudem können Sie das Tablet mit einem TV-Gerät verbinden und so die Inhalte für alle sichtbar auf einem Bildschirm abspielen.

Somit entsteht eine positive Gruppendynamik, von der alle profitieren. Aus Wertschätzung wird Wertschöpfung für die Senioren und Sie.
Gruppenbetreuung

Vorteile für Betreuer im Überblick:

Für die Gruppenbetreuung bietet das Betreuer Tablet ein speziell auf Senioren zugeschnittenes Betreuungs- und Beschäftigungsprogramm, was in unterschiedlich großen Gruppen angewendet werden kann. Dadurch sparen sich Betreuer enorm viel Zeit in der Vorbereitung des Betreuungsalltags, welche wiederum für den direkten Kontakt mit den Bewohnern verwendet werden kann.

Um diese Zeit effektiv zu nutzen, bietet das Tablet eine große Auswahl an abwechslungsreichen Inhalten und Beschäftigungsmethoden. Damit auch in größeren Gruppen, alle die Inhalte sehen können, kann das Tablet spielend leicht mit einem TV-Gerät verbunden werden, um die Inhalte groß und sichtbar darzustellen. Das ermöglicht eine dynamische Führung der Gruppe mit digitaler Unterstützung, die sich durch die einfach Handhabung auszeichnet und ohne technische Vorkenntnisse anwendbar ist.
Zugeschnittenes Betreuungs- und Beschäftigungsprogramm für die Gruppenbetreuung
Zeitersparnis in der Vorbereitung des Betreuungsalltag
Viele abwechslungsreiche Inhalte und Beschäftigungsmethoden
Digital unterstützte, dynamische Führung der Gruppe
Tablet kann mit TV-Gerät verbunden werden
Einfache Handhabung - keine technischen Vorkenntnisse nötig

Gemeinschaftsgefühl und positive Gruppendynamik

Jeder Mensch braucht das Gefühl gesehen und gemocht zu werden. Ältere Menschen ganz besonders. Doch das Leben fernab der Familie ist für viele nicht immer leicht. Umso wichtiger ist es, dass die Senioren positive Gemeinschaftserfahrungen machen und Freude in der Gruppe erleben.

Gemeinsames Lachen befreit und verbindet. Deshalb haben wir bei der Erstellung der Inhalte unseres Tablets auch darauf geachtet, dass alle Sinne angesprochen werden und der Spaß nicht zu kurz kommt.

Besonders das gemeinsame Singen macht den Senioren große Freude. Selbst Menschen, die an Demenz erkrankt sind, erinnern sich häufig noch an die Lieder aus ihrer Jugend. Das erzeugt positive Gefühle und bringt Erleichterung – für einen Augenblick ist alles wie früher.
Gruppenbetreuung

Vorteile für Senioren im Überblick:

Das Tablet bietet nicht nur Vorteile für Betreuer, sondern auch die Senioren selbst profitieren davon. Die Interaktion in der Gruppe und das gemeinsame spielen, rätseln oder singen wirkt sich positiv und stärkend auf das Gemeinschaftsgefühl der Bewohner aus und fördert ebenfalls die Dynamik in der Gruppe.

Diese gemeinsamen Freizeitaktivitäten sorgen für neuen Gesprächsstoff der Bewohner, sowohl untereinander als auch mit den Angehörigen. Zudem werden die kognitiven Fähigkeiten und die Feinmotorik trainiert und der Spaß im Alltag kommt nicht zu kurz.
Stärkendes Gemeinschaftsgefühl
Gruppendynamik wird gefördert
Viel Gesprächsanregung dank gemeinsamer Freizeitaktivitäten
Förderung der Feinmotorik und kognitiven Fähigkeiten
Spaß im Alltag sorgt für Freude am Leben

Wissenswertes

Singen in der Gruppe – ein paar Tipps:

Rühren Sie die Werbetrommel.

Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude. Singen ist ein Highlight der Woche – kommunizieren Sie es auch so.

Singen Sie langsam und in einer tieferen Tonart.

„Rote Lippen soll man küssen“ lässt sich im Original kaum mitsingen, weil es, wie viele andere Lieder, zu hoch liegt, deshalb darf es aber trotzdem nicht fehlen. Geben Sie einfach einen tieferen Ton an.

Sorgen Sie für eine schöne Atmosphäre.

Ein schön dekorierter Gemeinschaftsraum sorgt für eine angenehme Atmosphäre, in der sich die Senioren wohl fühlen. Kaffee und Kuchen dürfen natürlich nicht fehlen und sorgen für Geselligkeit.

Legen Sie los – ohne viel Tamtam.

Auch eine an Demenz erkrankte Person erinnert sich an die Lieder ihrer Jugend. Sie sind der Schlüssel, deshalb sollten Sie einfach los singen und schauen, wie die einzelnen Senioren darauf reagieren. Manchmal rühren Lieder zu Tränen oder bringen zum Lachen. So kommt wieder Leben ins Leben!

Häufige Fragen

Gruppenbetreuung und Gruppenaktivitäten haben zahlreiche positive Auswirkungen auf die Bewohner. Durch gegenseitige Unterstützung und Erfolge wird das Gemeinschaftsgefühl gestärkt, außerdem können neue Kontakte geknüpft werden.
Aber auch die Betreuer erfahren dadurch einen positiven Effekt, denn die kognitiven Fähigkeiten der Bewohner können dadurch besser erfasst werden.

Alle Beschäftigungsarten lassen sich grundsätzlich in Einzel- und Gruppenaktivitäten aufteilen. Zu weiteren Einzelaktivitäten zählen interessensbezogene Beschäftigungen wie z.B. Videos anschauen oder Spiele spielen. In der Gruppe bietet es sich an, gemeinsam Filme anzusehen oder Quizspiele zu spielen. Hierbei wird das Wir-Gefühl verstärkt und Isolation vorgebeugt.
Prinzipiell lassen sich alle Spiele auch im Sitzen spielen. Gemeinsames Singen (zu finden unter Filme/Lieder) sowie Basteln (zu finden unter dem Themen-Bereich) oder Spiele (zu finden im Bereich Spiele) eignen sich dafür hervorragend.